Aktuelle Seite:

JOCO Ticker

Von Fußbodenheizung bis Wandheizung - Bei uns sind Sie an der richtigen Adresse

Seit vielen Jahren produzieren wir als DIN ISO zertifiziertes Unternehmen unsere modernen Systeme für Flächenheiz- und Kühlsysteme. Dazu gehört die Fußbodenheizung, wie der KlimaBoden TOP 2000 und unser AirconFloor, die Wandheizung und Deckenheizung und natürlich das KlimaSegel. Nicht nur das Heizen, auch das Kühlen spielt bei diesen Lösungen eine wichtige Rolle.

Zusätzlich bieten wir Ihnen reichhaltige Varianten an Produktlösungen für den Bereich Wärme vor Glas. Darunter verstehen wir Lösungen auf Basis von Konvektoren für den Einbau als Unterflurkonvektor, Standkonvektor als Trittstufe oder als Fassadenheizung integriert. Als Besonderheit haben wir hier noch unseren Rippenrohrheizkörper SpiraLine mit seinem aussergewöhnlichen Design.

Hier auf unserer Homepage finden Sie viele nützliche Beiträge über Projekte die wir mit unseren Produkten realisieren konnten. 

Unsere Kunden schätzen uns wegen unserer Professionalität und der hohen Qualität unserer Produkte ebenso, wie für das Fachwissen unserer Mitarbeiter vor Ort und die Ausführung der Arbeiten.

Sie sind einen Klick von unseren aktuellen Beiträgen entfernt!

 

 

Großflächige Glasfassaden fordern neue Heizlösungen

Moderne Architektur geht einher mit großflächigen Glasfassaden an gewerblichen Bauten, aber auch beim privaten Wohnungsbau präsentieren sich immer mehr Eigenheime mit umfangreichen Glasfronten. Speziell für diese Anforderungen an die behaglichen Gebäudebeheizung hat JOCO die Produktlinie „Wärme vor Glas“ entwickelt.

Ventilheizkörper mit verdeckten Regelelementen
cityrechts245Zu „Wärme vor Glas“ gehört unter anderem der Ventilheizkörper JOCO CityLine. Dieser stellt eine optische ansprechende Lösung dar, um mit aufsteigender Wärme ein wirkungsvolles Polster gegen die Kaltluftzone am Fensterglas zu bilden. Die gewünschte Raumtemperatur lässt sich bequem am verdeckt angebrachten Thermostat einstellen. Auch der Heizkostenverteiler und das Entlüftungsventil sind gut erreichbar, aber ebenfalls verborgen, wie Standfüße und Anschlussleitungen

Diskrete Wärme aus dem Bodenkanal
ufklinks245Mit dem JOCO BodenKonvektor UFK / UFK-Q erhalten Architekten und Installateure ein weiteres Produkt, um großzügige Glasflächen stilvoll für die kalte Jahreszeit mit Heiztechnik auszustatten. In einem Design-Rost, als Lineargitter oder aus Querstabrost aus hochwertigem Aluminium oder Edelstahl wirkt er dort, wo Warmluft am dringendsten benötigt wird ohne zum optischen Störfaktor zu werde

Integrierte Fassadenheizung
leisterechts245Ein weiteres innovatives Heizsystem der Produktlinie „Wärme vor Glas“ ist die JOCO KlimaLeiste – eine integrierte Fassadenheizung für transparente Architektur. Sie verhindert effizient den Kaltluftabfall bei Glasfassaden und eignet sich damit ideal, um behagliche Aufenthaltszonen an Glasfronten herzustellen

Variabel und pflegeleicht
StepLine 6Besonders Foyers, Hallen sowie Geschäfts- und Versammlungsräume die großzügige Glasflächen besitzen, erhalten dank der JOCO StepLine – einer Heizung in Form einer Trittstufe – behagliche Wärme. Durch die hochklappbare Stufe lassen sich Reinigung und Wartung einfach und schnell durchführen. Hinter der begehbaren Stufe können Elektrokanäle mit Gerätedosen verdeckt aber zugleich zugänglich angebracht werden.

Unverwüstbar und leistungsstark
DUOlinks245Für alle Einsatzbereiche und Aufgaben bestens geeignet zeigt sich unser JOCO DUOvektor - einleistungsstarker und stabiler Stahlkonvektor mit kupfernathgelöteten Stahllamellen für eine dauerhafte Formstabilität. Seine modulare Bauweise erlaubt eine Anpassung an alle architektonischen Gegebenheiten und Anforderungen.

Design und Technik pur
Spiral 4Der etwas andere Konvektor - unser JOCO SpiraLine. Überall dort wo es besondere Anforderungen gibt klare Strukturen aufzubrechen mit dem runden Design eines Heizkörpers oder dort wo es gilt mit einem puristischen und zeitlosen Stil zu arbeiten bietet sich der Einsatz der JOCO SpiraLine an. Und das nicht nur im Wohnbereich sondern auch in gewerblichen oder lagertechnisch genutzen Flächen.

Zum Anfang