Konvektoren

Konvektoren

Auch wenn der Trend immer weiter in Richtung Flächenheizung geht, so gibt es doch Anwendungsfälle, in denen ein Konvektor die bessere Wahl oder technisch vielleicht sogar die einzig machbare Variante ist. Insbesondere die Kaltluftabschirmung an Glasfassaden ist hier eine der Hauptanwendungen. Eingangsbereiche in Hallen, Versammlungsräume oder in Büro- und Verwaltungsräumen mit bodentiefer Verglasung. Auch wenn oft eine geplante Fußbodenheizung zur Deckung der Heizlast ausreicht, so führen kühle, bzw. kalte Glasflächen zu einer Unbehaglichkeit in Fassadennähe. Hier bietet JOCO mit seinen Lösungen im Unterflur-, Überflur-, Brüstungs- und Fassadenbereich für fast alle Anforderungsprofile eine Lösung an.

Die vielen Pluspunkte der JOCO Konvektoren

als begehbarer Trittstufen-Heizkörper oder formschöner Standkonvektor in unterschiedlichen Ausführungen/Größen
Neben dem Einsatz als Heizkörper im Wohnbereich auch in gewerblich genutzten Flächen vielseitig einsetzbar
zeitlos und formschön durch das ästhetische Design und die klaren Linien
Projektbezogene Baulängen, angepasst an die Gebäudestruktur: ob in Nischen, an Fassaden oder als durchgehendes Band

Beispielvideo:

Folgen Sie uns in die Welt der JOCO Konvektoren

Lassen Sie sich von den vielseitigen Einsatzmöglichkeiten der Konvektoren überzeugen. Ob als formschöner Raumheizkörper oder aber als multifunktionale, begehbare Trittstufe in z.Bsp. Wohnhäuser, Kindergärten oder Verwaltungsbauten. Auch für Ihren Anspruch haben wir die passende Lösung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Schließen